Menu
Menü
X

Kindergottesdienst St. Peter in Bleidenstadt

KindergottesdientKindergottesdienst-Logo

 

* für Kinder ab ca. 3 Jahren (je nach Selbstständigkeit)

* immer am 1. Sonntag im Monat

* Beginn um 10 Uhr in der Kirche St. Peter gemeinsam mit den Großen

* danach im Alten Bahnhof und Abholung durch die Eltern

_____________________________________________________________________________

 

Liebe Eltern von kleinen Kindern,

würden Sie gerne ab und zu in die Kirche gehen, finden es aber ein bisschen schwierig, den ganzen Gottesdienst lang gleichzeitig noch mit Ihrem Kind möglichst lautlos Fangen zu spielen, Bücher anzuschauen und herumfliegendes Spiel- und Knabberzeug im Blick zu behalten – und dabei noch irgendetwas von den Liedern, Gebeten oder der Predigt mitzubekommen?

Wünschen Sie sich aber, dass Ihr Kind sonntags Gottesdienst, Gemeinde und andere Kinder kennenlernen kann und etwas von Gott erfährt, auch wenn es vielleicht noch zu klein für die Kinderkirche am Freitag ist?

Dann kann Ihr Kind sonntags in den Kindergottesdienst gehen!

Diesen halten wir immer am ersten Sonntag im Monat parallel zum Sonntagsgottesdienst in der evangelischen Kirche. Nach einem gemeinsamen Start in unserer schönen Kirche St. Peter auf dem Berg laufen die Kinder gemeinsam mit dem Kindergottesdienstteam in den Alten Bahnhof und erleben die biblische Botschaft dort auf etwas andere Weise als die Erwachsenen in der Kirche. Nach dem Gottesdienst holen die Eltern ihre Kinder am Alten Bahnhof wieder ab.

Ihr Kind ist alt genug für den Kindergottesdienst, wenn es – natürlich nach einer Zeit des Kennenlernens und Aneinandergewöhnens – in der Lage ist, ohne Eltern aus der Kirche mit uns zum Alten Bahnhof zu gehen und dort für ca. eine Dreiviertelstunde am Kindergottesdienst teilzunehmen. Es sollte Lust haben, gemeinsam mit anderen Kindern verschiedenen Alters zu singen, zu basteln, biblische Geschichten zu hören u.v.m. Die Gestaltung des Kindergottesdienstes wird sich zunächst eher an den Kindergartenkindern orientieren, aber größere Kinder dürfen natürlich gerne mitkommen!

Und Sie? Sie genießen einfach einmal im Monat einen etwas entspannteren, aufmerksameren Gottesdienst und bekommen hinterher von Ihrem Kind dann noch einmal einen anderen Aspekt des Glaubens, der Bibel, des Lebens mit Gott und der Gemeinde erzählt.

Sie haben vielleicht auch Lust, beim Kindergottesdienst mitzuarbeiten? Hurra! Sprechen Sie uns bitte an! (Mitmachen können natürlich auch Menschen, die selbst keine Kinder haben oder deren Kinder nicht im „passenden“ Alter für den Kindergottesdienst sind.) Wenn genug Mitarbeitende dabei sind, könnten wir nämlich vielleicht bald mehrere Gruppen für Kinder verschiedenen Alters anbieten.

Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind / Ihre Kinder im Kindergottesdienst begrüßen zu dürfen, und wünschen Ihnen und uns allen viele gesegnete Gottesdienste!

 

Joanne Hughes-Neske, Nadine Albers und Jörn Krieger

 

Kontakt:

Pfarrer Albers, Tel.: 0 61 28 / 4 87 99 77

top