Menu
Menü
X

WI.share

WI.share – Kauf eins mehr!

Nachmittags durch die Gegend schlendern, einen Kaffee in der Hand - wer kennt und mag das nicht? Aber nicht jeder kann sich das leisten. Das wollen wir ändern! Nach einem italienischen Vorbild, "caffé sospeso", wagen wir ein soziales Experiment, bei dem jeder nachweislos die Möglichkeit hat, sich die ein oder andere Verköstigung selbst oder ... Klicken um weiter zu lesen...

„Nachmittags durch die Gegend schlendern, einen Kaffee in der Hand - wer kennt und mag das nicht? Aber nicht jeder kann sich das leisten. Das wollen wir ändern! Nach einem italienischen Vorbild, "caffé sospeso", wagen wir ein soziales Experiment, bei dem jeder nachweislos die Möglichkeit hat, sich die ein oder andere Verköstigung selbst oder einem anderen zu gönnen.  Jeder, der einen Kaffee in einem teilnehmenden Geschäft kauft, hat die Möglichkeit, einen weiteren Kaffee zu bezahlen, der ihm jedoch nicht ausgeschenkt, sondern hinterlegt wird. Betritt nun jemand den Laden, der nicht die Möglichkeit hat, sich selbst einen Kaffee zu leisten, kann dieser den hinterlegten Kaffee gratis erhalten.“

 

Liebe Kirchengemeinden Bleidenstadt und Born-Watzhahn,

Vielleicht waren Sie für Ihre Einkäufe in letzter Zeit in Wiesbaden unterwegs und sind bereits auf WI.share aufmerksam geworden. Ein Projekt, das in den letzten Monaten in diversen Cafés Einzug gefunden hat. Dahinter steckt eine Gruppe von Oberstufen-Schülerinnen und -Schülern der Diltheyschule (Katharina Ewald, Dariush Pebdani, Johannes Bordt, Kira Jonas, Leo Lezkan, Max Stillger, Nils Weber, Till Althaus, Tim Bauer und Virtus Henneberg unter der Leitung von Heika Bungard-Jaschinski). Sie entwickelten WI.share im Zuge des Leonardo-Awards 2017, konnten damit auch schlussendlich die Jury überzeugen und wurden Sieger des Leonardo-Awards in der Kategorie Stadtideen!

Besonders stolz macht es uns, den Kirchenvorstand, dass sich Schülerinnen und Schüler unabhängig eines kirchlichen Rahmens für Nächstenliebe in der Gesellschaft stark machen. Darüber hinaus freut es uns, dass die in unserer Kirchengemeinde durch Jugendarbeit und als Sängerin unserer Jugendband „The Box“ bekannte Kira Jonas zu diesem Team dazugehört.

Bereits während der Planungsphase des Projekts wurden diverse Online-Plattformen auf WI.share aufmerksam und halfen bei den ersten Schritten:

„‚Einen für mich und einen „Aufgeschobenen‘ –

Schülerprojekt WI.share stößt Nächstenliebe in Wiesbaden an.“

(Wiesbadenaktuell.de - http://bit.ly/2mYhiz8 )

 

 

„Menschen mit wenig Geld zu einem Stück Lebensqualität verhelfen.“

(Merkurist.Wiesbaden - http://bit.ly/2n0t9xr )

 

 

„[Luxusmomente] kann sich nicht jeder […] leisten.

Das wollen wir ändern!“  

(Leonardo -http://bit.ly/2Bjil1x )

 

Auch nach dem Erfolg des Projekts WI.share beim Leonardo-Award haben sich verschiedene Medien mit dem Projekt auseinandergesetzt und zu dessen Bekanntheit und Verbreitung beigetragen:

 

 

WI.share ist damit nicht nur eine Idee für Wiesbaden,

sondern auch ein größeres soziales Projekt mit Vorbildcharakter.“

(Diltheyschule - http://bit.ly/2mXZdkz )

 

„Wiesbadener zur gegenseitigen Unterstützung animier[en]“

(Wiesbadener Tagblatt - http://bit.ly/2DW4Ckm )

 

„Die Menschen zum Teilen bewegen.“

(Mensch! Westend - http://bit.ly/2Dz6nGs )

 

„Mit wenig Aufwand anderen eine Freude bereiten.“

(Wiesbadener Kurier - http://bit.ly/2F2g9Ol )

 

Wir als kirchliche Institution freuen uns sehr darüber, dass ein solches Projekt, wie WI.share, eine so breite Zustimmung in Wiesbaden, den sozialen Medien und in der Gesellschaft erfährt und hoffen natürlich, dass sich dieser Gedanke über die Stadtgrenzen, womöglich auch in unsere Gemeinde, verbreitet.

 

Gerne können Sie bei einem Ihrer nächsten Aufenthalte bei einem der teilnehmenden Cafés (siehe unten) einen Kaffee für sich und eventuell für andere genießen. Wenn Sie neugierig auf WI.share geworden sind oder selbst mit Ihrem Café teilnehmen wollen, dann können Sie auf der Internetseite von WI.share vorbeischauen: http://wi-share.jimdo.com!

 

 

Folgende Cafés sind zurzeit an WI.share beteiligt:

Bäcker Dries
baecker-dries.de
Rathausstraße 76, 65203 Wiesbaden

 

Café Anderswo
imanderswo.de
Blücherstraße 17, 65195 Wiesbaden

 

 

Café Eisback
facebook.com/Eisback
Dotzheimer Straße 12, 65185 Wiesbaden

 

 

Café Heimathafen
Heimathafen-wiesbaden.de
Karlstraße 22, 65185 Wiesbaden

 

 

Café Klatsch
cafeklatsch-wiesbaden.de
Marcobrunnerstraße 9, 65197 Wiesbaden

 

 

Café Latte Art
facebook.com/CafeLatteArt
Loreleieing 2, 65197 Wiesbaden

 

 

Der Kakaobaum
der-kakaobaum.de
Neugasse 13, 65183 Wiesbaden

 

 

 

DieKleineSeifenblase
facebook.com/diekleineseifenblase

 

 

 

Mauer Café
Derzeit keine Webseite
Michelsberg 28, 65183 Wiesbaden

 

 

WestEnd Café
facebook.com/Café WestWend
Westendstraße 24, 65195 Wiesbaden

 

 

Zimt & Koriander
zimtandkoriander.de
Westendstraße 30, 65195 Wiesbaden

 

 


top